Praxis für Osteopathie Rauber    

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Blog


anzeigen:  Gesamt / Zusammenfassung

Ingrid's Blog 13/20

Gepostet am 7. September 2020 um 10:55

...Spannendes zur Osteopathie:

 

Beinödeme:

Ja, auch solche Sachen sind mit Hilfe der Osteopathie günstig zu beeinflussen. Egal, welche Ursache ein Beinödem hat, ob es venös, lymphatisch oder durch die Schilddrüse verursacht wird, kann der Abtransport der Flüssigkeit durch osteopathische Behandlungen erreicht werden.

Durch F...

Ganzen Post lesen »

Ingrid's Blog 12/20

Gepostet am 24. August 2020 um 10:00


Spannendes über die Osteopathie:


Die Harnblase:



Zunächst einmal ist die Harnblase nichts Anderes als ein Behältnis, wo sich der Urin, der aus den Nieren kommt und dort gefiltert wird, anschließend durch die Harnleiter fliesst, sammelt. Maximales Fassungsvermögen: zwischen 900 und 1500 ml.



Mich erstaunt es immer wieder, wie wenig die Menschen trinke...

Ganzen Post lesen »

Ingrid's Blog 11/20

Gepostet am 29. Juni 2020 um 0:00


...Spannendes über Osteopathie:


 

Muskulus Semimembranosus:

Dieser Muskel sitzt an der Oberschenkelhinterseite. Er zieht vom Sitzbeinhöcker des Beckens bis zur Innenseite des Unterschenkels, zieht also über zwei!! Gelenke (Hüftgelenk und Kniegelenk). Er ist zuständig für das "Nach hinten bewegen" des Beines, für Beugung und Innend...

Ganzen Post lesen »

Ingrid's Blog 10/20

Gepostet am 15. Juni 2020 um 11:45 Comments Kommentare (1)


...Spannendes aus der Osteopathie:



 

Das Kiefergelenk:


Hier handelt es sich um eine der wichtigsten Gelenke in der osteopathischen Arbeit. Leider in der Schulmedizin oft nicht beachtet, dabei kann das Kiefergelenk Auslöser sein für viele Beschwerden.

Der Gelenkkopf befindet sich am Ende des Unt...

Ganzen Post lesen »

Ingrid's Blog 09/20

Gepostet am 24. Mai 2020 um 16:00

....über die Osteopathie:

Os calcaneus

Das ist das Fersenbein, ein sehr dicker, klobiger Knochen, der das Hauptgewicht unseres Körpers trägt im Fuß. Er kann in verschiedene Richtungen "verrutschen": nach vorne und nach hinten, besonders bei Fußfehlstellungen kann er auch nach links oder rechts abkippen. Solche Blockierungen können dazu führen, daß nicht nur Schmerzen im Sprunggelenk und im Fuß spürbar...

Ganzen Post lesen »

Heute kein Eintrag

Gepostet am 11. Mai 2020 um 0:00 Comments Kommentare (1)

Sehr geehrte / r Leser/In,


da ich diese Woche krank bin, fällt der Blogeintrag leider aus! Sie hören wieder von mir am 25.5.20 !


Viele Grüße und Namasté, Ihre / Eure Ingrid Rauber

Ingrid's Blog 08/20

Gepostet am 27. April 2020 um 8:00 Comments Kommentare (0)

 

...Spannendes aus der Osteopathie:


Knieschmerzen:

Wie oft hat Mann/Frau Probleme mit dem oder den Knien. In all den Jahren als Osteopathin, in denen ich tätig bin kann ich an einer Hand abzählen, wie oft ich Knie ursächlich behandelt habe. Warum? Knie reagieren aus meiner Erfahrung auf das, was von unten und oben kommt, sprich: auf Hüfte/Becken und F...

Ganzen Post lesen »

Ingrid's Blog 07/20

Gepostet am 29. März 2020 um 14:30

 

Aus der Osteopathie:


Das Gehirn -  Amygdala -  der Sitz der Emotionen


Die Amygdala (Corpus amygdaloideum oder Mandelkern) ist ein Teil des limbischen Systems mitten im Gehirn. Zusammen mit dem Hippocampus regelt diese Hirnregion emotionale Äußerungen. Vor allem die Entstehung von Angstgefühlen...

Ganzen Post lesen »

Ingrid's Blog 06/20

Gepostet am 15. März 2020 um 23:30 Comments Kommentare (2)


In Zeiten großer Verunsicherung möchte ich bei meinem heutigen Blog-Eintrag auf Dinge eingehen wie: was im Leben erdet uns und gibt uns Urvertrauen (das Gegenteil von Angst), körperlich, geistig und seelisch, was ist eine Pandemie und was kann noch förderlich sein, uns gut und gesund durch diese Zeit zu bringen?


Aus osteopathischer Sicht:


Es gibt 3 Organe im Körper, die unsere Mitte repr...

Ganzen Post lesen »

Ingrid's Blog 05/20

Gepostet am 2. März 2020 um 5:45 Comments Kommentare (0)


.....Spannendes zum Thema Osteopathie:


Der Atlas, der 1. Halswirbel:


Wie Atlas, der Gott aus der griechischen Mythologie, der die Welt auf den Schultern trägt, so "trägt" der 1. Halswirbel den Kopf. Er ist in der Form im Vergleich zu den anderen Halswirbeln etwas breiter und er hat in seinem Wirbelkörper den Dens Axis, einen stiftähnlichen Fortsatz des 2. Halswirbels. Das ist ...

Ganzen Post lesen »

Rss_feed